Zum Inhalt springen

Psychologie

Die wichtigste Frage der Welt

Möchtest du 5 Kilo abnehmen? Ein gesünderes Leben führen? Oder deine Beziehung verbessern? Hast du vielleicht 5 Baustellen gleichzeitig offen und du weißt nicht, wo und wie du anfangen sollst? Dann brauchst du die richtigen Fragen. Die Qualität unserer Fragen bestimmt die Qualität unseres Lebens. Also auch die Qualität unserer Ernährung, unserer Arbeit und unserer Beziehungen. Weil ich will, dass du das bestmögliche Leben führst, habe ich für dich die eine Frage. Die Frage, die Leben verändert, wie keine andere.

Die Illusion muss sterben

Was wünscht du dir in deinem Leben?
Glück? Freiheit? Zufriedenheit? Selbstvertrauen?
Jeder wünscht sich irgendwas und die meisten haben eine klare Vorstellung, was es braucht, um dorthin zu kommen.
5kg weniger, dann mag ich mich.
Einen runderen Hintern, dann finde ich mich schön.
Eine 0 mehr auf dem Konto, dann fühle ich mich sicher.
Aber stimmt das wirklich, oder lässt uns diese Vorstellung nur weiter im Hamsterrad laufen?
Woher kommen diese Vorstellungen, wie kann man sie überwinden und was kommt danach?
Darum geht es in meinem nächsten Mr.Miagi Vortrag.
Die Illusion muss sterben.

Die 6 Stufen der Ernährung

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit meinem Körper und meiner Ernährung. Und mehrmals hatte ich das Gefühl voll und ganz verstanden zu haben, wie Ernährung funktioniert und aussehen sollte.
Doch jedesmal stand ich mitten auf dem Hang und glaubte auf dem Gipfel zu sein, nur weil die Leute, die ich sah, hinter mir waren. Jede dieser Stufen war durch eigene Kennzeichen und Herausforderungen geprägt. In diesem Artikel zeige ich dir die 6 Stufen der Ernährung auf, was sie ausmacht und was es braucht, um sich weiterzuentwickeln. Denn Ernährung bietet ein unglaubliches Potenzial für Lebensfreude, Genuss, Ruhe und Entspannung. Und dieses Potenzial will ich auch dir zugänglich machen.

Du fühlst dich manchmal „Nicht gut genug“? Dieser Artikel ist für dich.

Ich bin mir sicher du kennst das Gefühl nicht gut genug zu sein. Jeder kennt es und das ist auch ok so. Aber manchmal kann das Gefühl zu viel werden. Immer wieder gibt es immer nur diese eine Antwort. Egal was du erreicht hast, egal was du geleistet hast, dein Kopf kennt nur einen Satz: „Hätte ich nicht mehr tun müssen?“ Und was für viele eine gesunde Stimme der Selbstreflexion ist, wird zum Peiniger, der dir jegliches Selbstvertrauen aussaugt und dich leer und hoffnungslos zurücklässt.
Ich kenne diese Stimme nur zu gut und teile in diesem Artikel meine persönliche Erfahrung und womit ich der Stimme den Kampf angesagt habe.

Kaloriendefizit: Warum du trotz Kaloriendefizit nicht abnimmst

Vielleicht kennst du das Problem?
Du hast dir ausgerechnet, wie viele Kalorien du essen musst, um abzunehmen.
Tag für Tag wiegst du dein Essen und trackst es in der App genau mit.
Und obwohl du dich brav daran hältst, bewegt sich die Waage keinen Millimeter.
Du bist frustriert und fängst an, an dir zu zweifeln.
Funktioniert das Kaloriendefizit doch nicht?
Genau das kläre ich in diesem Artikel und zeige dir 4 Gründe, warum das Kaloriendefizit bei dir nicht funktioniert.

Motivation – Freund oder Feind?

Motivation wird gemeinsam mit Disziplin oft als Heiliger Gral für Erfolg dargestellt.
Wer sie hat ist erfolgreich. Wer sie nicht hat, muss an sich arbeiten.
Aber entspricht das tatsächlich der Wahrheit?
Oder ist Disziplin vielleicht sogar der Grund, warum viele scheitern.
Immer und immer wieder.